Whiskey Sour (J.A. Konrath)

Standard

Whiskey Sour“ ist der erste Teil der Thriller-Serie um Jackie Daniels. J. A. Konraths Romane dieser Reihe darf man nicht zu ernst nehmen, hier geht es vorrangig um albernen Spaß.

Die Persönlichkeiten der Täter sind meist nicht besonders herausgearbeitet, sie morden in erster Linie nur blutig und pervers. Die Motive sind holzschnittartig dargestellt.

Es mag an meiner momentanen Stimmung liegen, aber „Whiskey Sour“ konnte mich nicht so sehr mitreißen, wie die späteren Bücher der Reihe. Die Einfälle sind nicht ganz so aberwitzig, ich hatte das Gefühl, dass sich Konrath hier erst noch aufwärmen muss. Als Auftakt zur Serie ist das Buch aber ein guter Einstieg.

Sterne: 3 von 5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s