Wer Blut vergießt (Deborah Crombie)

Standard

wer blut vergießtWer Blut vergießt“ ist der fünfzehnte Teil um die Ermittler Gemma James und Duncan Kincaid. Aufgrund vorangegangener Ereignisse ist Gemma wieder voll im Berufsleben und Duncan hat sich Elternzeit genommen. So kommt es, dass Gemmas Ermittlungen hauptsächlich im Mittelpunkt dieses Krimis stehen. Allerdings schafft es Duncan immer wieder, ein paar wichtige Informationen, die zur Lösung beitragen, zu ermitteln.

Vor allem wegen der sympathischen Hauptfiguren lese ich Deborah Crombies Bücher so gerne. Sie wirken realistisch und glaubwürdig.

Obwohl „Wer Blut vergießt“ spannend ist, habe ich mich beim Lesen richtig wohl gefühlt. Die Atmosphäre stimmt und es macht Spaß, alte Freunde zu „besuchen“.

Alle, die aber noch nie ein Buch von Deborah Crombie gelesen haben, sollten allerdings mit dem ersten Teil beginnen, damit sie die Gelegenheit haben, die Figuren kennen zu lernen.

Sterne: 4 von 5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s