New York Love Story (Marion Rekersdrees)

Standard

ny love storyAls Simon mit Niki Schluss macht und ihr eröffnet, dass er mit seiner Band nach New York geht, ist Niki am Boden zerstört. Da bietet sich die Gelegenheit, für ein paar Wochen als Au-pair-Mädchen in New York zu arbeiten. Niki nutzt die Chance, um Simon in der Großstadt zu suchen.

New York Love Story“ ist ein niedlicher Roman für weibliche Teenager, der Spaß macht und kurzweilig unterhält. Sicherlich wurde diese Art von Geschichte schon einige Male erzählt, aber wenn sie charmant und nett geschrieben ist, macht sie immer wieder Freude.

Niki und ihre Freundin Maja sind übrigens ziemliche Fans der Serie Gossip-Girl. Passenderweise habe ich den ersten Teil der Reihe kurz vorher gelesen und konnte Vergleiche anstellen. „New York Love Story“ spielt teilweise auch in der New Yorker High Society, ist aber längst nicht so böse und bissig.

Wie der Titel schon sagt, gibt es hier eine Liebesgeschichte. Allerdings hätte ich mir hierauf einen stärkeren Fokus gewünscht. So stehen eher Nikis Erlebnisse als Au-Pair im Mittelpunkt.

Es war schön, mal wieder durch New York zu streifen, auch wenn es nur in einem Buch war. New York ist immer eine Reise wert.

Sterne: 3,5 von 5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s